Content

Montag, 6. April 2015

The Big Easy Mainz - 06.04.2015

The Big Easy
New Orleans Bar & Restaurant

Am Rheinufer gleich neben der Rheingoldhalle hat sich seit Mai 2014 ein neues Restaurant angesiedelt. The Big Easy bringt den Flair von New Orleans und Jazz nach Mainz.




Neben dem Restaurant auf zwei Ebenen lädt eine sonnige Terrasse direkt am Rhein zum verweilen und genießen ein. Die Küche bietet amerikanische Leckereien vom Burger bis hin zu traditionellen Cajun-Gerichten. Es gibt wechselnde Wochenkarten und ein großes Frühstücksangebot. 
Eine vielfältige Getränkekarte rundet das Konzept ab. 










Adresse:
The Big Easy Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 3
55116 Mainz
Tel.: 06131 211 4144

Öffnungszeiten:
Täglich ab 17:00 Uhr
Samstag & Sonntag sowie an Feiertagen ab 10:00 Uhr geöffnet

Website: http://www.thebigeasy.de/mainz

Fazit: 
The Big Easy bietet ein tolles Ambiente, einen grandiosen Ausblick auf die Theodor-Heuss-Brücke und den Rhein. Die Einrichtung ist modern, amerikanisch und an den Jazz angelehnt. Passend dazu sind auch die Restaurantbesucher, ob nach einem Einkaufsbummel, Treffen mit Freunden oder das erste Date, das Konzept ist stimmig und spricht eine breite Masse an. Der Service ist sehr freundlich und auf Zack. Das Essen wird liebevoll und ansprechend angerichtet. Die Burger sind top, die Beilagen könnten jedoch etwas üppiger ausfallen. Zu empfehlen sind die Süßkartoffelstäbchen als Vorspeise mit Dip oder als Beilage zum Steak bzw. Burger. Ein Blick in die Wochenkarte lohnt sich! Es werden neben weiteren Vor- und Hauptspeisen auch wechselnde Cocktails angeboten. Am Ende der Getränkekarte verstecken sich hausgemachte Limonaden sowie Eistee. Mein Liebling ist der Mate Orange Eistee geworden. Probiert doch einfach mal durch. Das Preis-Leistungs-Verhältnis liegt im mittleren Bereich und ist für die Lage angemessen.

Dieses Blog durchsuchen